Das Team

Was ist HWBot und was bedeutet das TweakPC.de Team?

Gerade Neuankömmlinge können mit dem Begriff „HWBot“ noch nicht viel anfangen.

Wir wollen uns hier einmal vorstellen und euch das Thema HWBot näherbringen.

HWBot.org ist eine weltweit anerkannte Website, um Benchmark Ergebnisse zu übermitteln und so Leistungsrekorde zu ermitteln.

Jeder Computer ist mit jedem anderen Computer auf die ein oder andere Weise Vergleichbar. Um einheitlich zu bestimmen, welcher PC nun „schneller“ oder „besser“ ist, sind bestimmte „Maßstäbe“ zu setzen, die Benchmarks.

HWBot.org stellt dabei die passende Website um eigene Ergebnisse mit anderen zu vergleichen. HWBot.org ist aber noch weit aus mehr. Das Ziel von HWBot.org ist es, die schnellsten und besten PCs zu ermitteln. Dies wird bei fast aller Hardware über das sogenannte „Übertakten – Overclocking“ erreicht.

Es geht hierbei also nicht mehr darum, welche Hardware beim Kauf/Erwerb welche Leistung erzielt, sondern welche Leistung überhaupt möglich ist.

Das TweakPC.de Team bei HWBot.org (Unser Profil auf HWBot.org) steckt dabei noch in den Kindesschuhen. Bis jetzt sind wir eine kleine, dafür sehr ambitionierte Gruppe von 26 Mitgliedern, welche aber beständig wächst und Fortschritte macht. Unseren Ursprung haben wir im TweakPC.de Forum.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ganz oben bei HWBot.org mit zu mischen. Dies ist aber nur möglich mit wesentlich mehr Mitgliedern. Bei HWBot kommt es nicht darauf an, unbedingt einen Weltrekord zu brechen, sondern einen guten bis sehr guten Wert mit der zu Verfügung stehenden Hardware zu leisten. Auch nicht so gut Werte werden mit einer Aufwandsentschädigung entlohnt (0,1 Punkte).

HWBot.org geht hier mit einem sehr durchdachten Punktesystem zu Werke. So wird seltene, fast nie veröffentlichte Hardware „schlechter“ entlohnt als Hardware bei welcher die Konkurrenz wesentlich größer ist.

Ein Teil der vorhandenen Grafikkarten

Dies hat Vor- und Nachteile. Denn wirklich viele Punkte bekommt man nur, wenn die Konkurrenz sehr stark ist, Pokale und andere Auszeichnungen lassen sich hingegen mit seltener Hardware oft relativ leicht erringen.

Deswegen ist auch JEDER EINGELADEN SICH UNS ANZUSCHLIEßEN.
Denn jeder noch so kleine Betrag oder Punkt bringt uns unserem Ziel näher.

Wie schon erwähnt ist unser Team noch klein, dafür aber „Oho“, denn Hardware-Fragen zum übertakten können eigentlich immer beantwortet werden.
Das wir wirklich Interesse haben oben auf zu schließen wird einem spätestens dann bewusst, wenn die Luft- und Wasserkühlung abgeschraubt wird und stattdessen Trockeneis (−78,48 °C) und Flüssigstickstoff (-196 °C) eingesetzt werden.
Auch steht unser Team eventuellen Fragen diesbezüglich anderen Mitgliedern immer zur Seite.
Der Austausch von Materialien oder sogar Hardware ist bei uns keine Seltenheit. Solche Sachen werden Intern in unserem abgesicherten Forenbereich besprochen.
Auch werden dort eventuelle „Benchsessions“, ein Treffen von Mitgliedern, die zusammen ihre Hardware übertakten und sich so schnell austauschen und ein wenig zusammen feiern können, organisiert und besprochen. So etwas endet dann in solchen Veranstaltungen.

Gut isoliert...

Um in diesen „Internenbereich“ zu gelangen solltest du schon etwas länger bei uns dabei sein und dich auch im Forum beteiligt haben.

Wenn du Lust hast und dich die oberen Zeilen ein wenig angesprochen haben, dann bist du bei uns genau richtig!
Das HWBot.org Team TweakPC.de ist mehr als ein loser Haufen von Hardwarefreaks, bei uns zählt die Gemeinschaft!

Wenn du schnell und einfach ins Gespräch kommen willst, dann melde dich einfach HIER im Forum an und schreibe ein einfaches „Hallo“ in unseren Laberthread.

Natürlich kannst du uns auch ohne Community unterstützen. Auch darüber würden wir uns freuen. In dem Fall kannst du einfach diesem Guide folgen.

Aber Vorsicht: Hardware zu übertakten kann schnell zu einem sehr süchtig machenden Hobby werden .

Hier noch die wichtigsten Links, die den Einstieg erleichtern sollen:

How to use HWBot.org
Zum einstellen von CPUz Ergebnissen auf HWBot.org

In dem Sinne Happy-Benchmarking!

2 Antworten auf Das Team

  1. poloniumium sagt:

    die unterschrift vom letzten bild gefällt mir, da war wohl ein experte am werk 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *